Drucken

Am 11.5.2016 liest Helene Mierscheid in Bonn in der Buchhandlung Am Paulusplatz aus ihrem aktuellen Roman "Vokuhila"!

In „Vokuhila“ geht Helene Mierscheid auf Zeitreise in die 80er Jahre. Sie schildert ihre Jugend in der Provinz, erzählt von modischen Geschmacksverirrungen und der Suche nach der großen Liebe. Zum Studium zog Helene nach Bonn und damit änderte sich nicht nur ihr Outfit! Sie nahm an den großen Friedensdemos teil und erprobte das WG-Leben. Mierscheids Roman beschreibt temporeich und mit viel Humor den Zeitgeist der 80er.